Wie räume ich meinen Keller auf?

Kellerregale

 

Wie räume ich meinen Keller auf? Diese Frage kommt immer dann hoch, wenn man wieder einmal verzweifelt etwas im Keller sucht und es in dem Durcheineinander einfach nicht wiederfindet.

 

Oder Sie finden, was sie suchen und stellen fest, dass Ihre Schätze beschädigt, verknickt oder verrostet sind.

 

Sie sind auf dieser Seite richtig, ...

 

... wenn Sie Tipps suchen für einen aufgeräumten Keller

 

... wenn Sie wissen möchten, welche Kellerregale am besten sind

 

... wie Sie Ihre Sachen geschickt verpacken und verstauen

 

... wie Ihr Werkzeug am besten geschützt, aber griffbereit gelagert wird

 

 

 

Wir zeigen Ihnen gute Ideen für Lagerung und Aufbewahrung, damit wieder Ordnung im Keller herrscht.

 

Tipps zum Aufrumen im Keller

Infografik Keller aufräumen 

Wie bekomme ich mehr Ordnung in den Keller? Wo fange ich an und wie finde ich Sachen wieder?

 

Tatsächlich ist es gar nicht so schwer. Entscheidend ist die richtige Reihenfolge.

 

Nach ein wenig Planung und Vorbereitung fangen wir an mit Aussortieren, dann Sortieren und dann muss man mit nur wenig Aufwand die Ordnung beibehalten. Das ist so einfach wie es sich anhört.

 

Welches Regal fr welchen Zweck?

Regale sind immer noch die beste Möglichkeit, Stauraum zu schaffen und im Keller für Ordnung zu sorgen. Bevor man jedoch zum erstbesten Blechregal aus dem Baumarkt greift, sollte man sich ein paar Gedanken machen. 

 

Welches Lagerregal für den Keller am besten geeignet ist, hängt von den folgenden Faktoren ab:

  • Wieviel Platz steht zur Verfügung?
    Gerade für kleine Kellerräume ist es vorteilhaft, wenn das Regalsystem variabel ist, damit man durch die geschickte Kombination verschiedener Elemente den Platz optimal ausnutzen kann.
     
  • Welche Last muss das Regal aushalten?
    Wenn man schwere Teile, wie z.B. Autobatterien, Zementsäcke oder große Farbeimer lagern möchte, dann ist eventuell ein Schwerlastregal erforderlich.
     
  • Ist es feucht im Keller?
    Bestimmte Teile wie Textilien, Papier oder Werkzeuge müssen bei Feuchtigkeit geschützt werden, damit sie keinen Schaden nehmen. Auch dann sind Regale mit Regalböden aus Spanplatte nicht geeignet.
     
  • Bin ich handwerklich begabt?
    Mit normalem handwerklichen Geschick kann man sich ein Holzregal leicht selber bauen. Aber auch bei gekauften Regalen ist es in den meisten Fällen erforderlich, diese zusammenzubauen.

Wir haben für die verschiedenen Anwendungsfälle einige Empfehlungen für Sie. Und bevor man sich selber damit abschleppt, kann man sich die Regale auch bequem nach Hause schicken lassen.

Kellerregale aus Holz

Holzregale selber bauen

Selbstgebaute Holzregale lassen sich gut an den vorhandenen Platz anpassen. Wir haben eine ausführliche Anleitung für Sie. Aber auch gekaufte Regale bieten viele Möglichkeiten. Wir zeigen Ihnen, welche sich für Ihren Zweck am besten eignen ...

 

Zu den Holzregalen ⇒ 

Die besten Schwerlastregale

Schwerlastregale

Für die Lagerung schwerer Gegenstände bieten sich Metallregale oder sogar Schwerlastregale an. Sie sind gar nicht so teuer und einfach zusammenzubauen ...

 

Zu den Metallregalen ⇒

Kunststoffregale und -schrnke

Kunststoffschrank
Gerade für den Keller kann auch ein Regal oder Schrank aus Kunststoff die richtige Lösung sein. Sie sind leicht und einfach zusammenzubauen. Wir präsentieren Ihnen einige Beispiele  ...

 

Zu den Kunststoffschränken ⇒

Die besten Aufbewahrungsboxen

Mehr Ordnung durch AufbewahrungsboxenMit den richtigen Aufbewahrunsgsboxen, Kisten und Kartons lassen sich Ihre Schätze im Keller gut sortieren und lagern. Wir zeigen Ihnen welche sich  wofür gut eignen ...

 

Zu den Aufbewahrungsboxen ⇒ 

Weinregale und Weinkhlschrnke

Weinregale
Zur Lagerung von Wein sind spezielle Weinregale erforderlich, in denen die Weinflaschen einzeln sicher verstaut werden können. Wir haben eine schöne Anleitung für ein Weinregal zum Selberbauen. Für die temperaturgerechte Lagerung haben wir günstige Weinkühlschränke ...

 

Zu den Weinregalen ⇒

Getrnkeregale

Getränkeregale
Statt Getränkekisten zu stapeln, können Sie geschickter in Getränkeregalen verstaut werden. So kann man bei jeder Kiste noch an den Inhalt kommen. Wir haben Empfehlungen dafür und auch für günstige Getränkekühlschränke ....

 

Zu den Getränkeregalen ⇒

Tipps zur Gefriertruhe

Whiteboard für die GefriertruheAufbewahrungsboxen für die Gefriertruhe

 

Mit zwei einfachen Tipps kann man dem üblichen Chaos in der Gefriertruhe Herr werden:

 

Transparente Aufbewahrungsboxen helfen bei mehr Struktur und besserer Sortierung in der Truhe.

 

Mit einem kleinen Whiteboard behält man den Überblick über den Inhalt der Gefriertruhe.

 

 

Zu den Tipps für die Gefriertruhe ⇒